Axel & Oltcit, les Citroën de l'Est (F)

Axel & Oltcit, les Citroën de l'Est (F)

47,50 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1 Tag(e)

Beschreibung

Französischsprachige Ausgabe

Für Citroën waren der Oltcit und der Axel eine Katastrophe. Selbst fabrikneue Exemplare gingen kaputt, verloren Öl, Teile gingen kaputt, wurden von übermäßigem Kraftstoffverbrauch geplagt oder fingen sogar spontan Feuer.

Historisch gesehen sind die Oltcit und Axel jedoch sehr interessant. Sie sind die allerletzten Modelle aus der Michelin-Ära: die letzten Entwürfe ohne den Einfluss von Peugeot. Außerdem haben der Oltcit und der Axel eine lange und interessante Entwicklungsgeschichte, die nicht nur mit der Übernahme von Citroën durch Peugeot zusammenhängt, sondern auch voller politischer Intrigen und Industriespionage zwischen Ost und West ist.

In diesem Buch beschreiben der Autor Thijs van der Zanden und der Übersetzer Axel Bornand die Geschichte des Oltcit und des Citroën Axel anhand zahlreicher Fakten, lustiger Anekdoten und vieler Fotos - viele davon noch nie veröffentlicht. Ein Muss für den echten Enthusiasten.

Zusätzliche Produktinformationen

ISBN
978-90-831417-9-4
Autor
Thijs van der Zanden, Axel Bornand
Verlag
Citrovisie